- ratgeberfeed

Spotify lädt keine Lieder mehr herunter

Andreas Hitzig

Die Download-Funktion von Spotify ist sehr hilfreich. Sie ermöglicht es Ihnen, im WLAN bei optimaler Geschwindigkeit die gewünschten Alben sowie Hörbücher herunterzuladen. Was tun, wenn der Download nicht mehr funktioniert?

Vergrößern

Spotify lädt keine Lieder mehr herunter

© Spotify

Unterwegs spielen Sie diese sodann ohne Unterbrechung und Kosten fürs Streaming ab. Falls der Download im WLAN trotz einer bestehenden Internetverbindung nicht mehr funktioniert, ist in der Regel einer von zwei Gründen dafür die Ursache: Entweder ist kein Speicherplatz auf Ihrem Smartphone mehr verfügbar oder Sie haben die Grenze von 10.000 Liedern überschritten.

Vergrößern

In den Einstellungen unter „Speicher“ sehen Sie, wie viel Speicherplatz auf dem Smartphone noch verfügbar ist.

Im ersten Fall bietet Ihnen Spotify die erforderliche Unterstützung. Rufen Sie hierzu die Einstellungen auf und scrollen Sie nach unten. Im Abschnitt „Speicher“ sehen Sie, wie viel freier Speicherplatz Ihnen noch zur Verfügung steht. Falls Sie hier bereits einen Platzmangel erkennen, können Sie den Cache-Speicher freigeben. Dort sind beispielsweise Lieder von Spotify, aber auch temporäre Daten von Ihren anderen installierten Apps zwischengepuffert.

Vergrößern

Für einen Überblick über alle heruntergeladenen Tracks nutzen Sie am besten den Filter „Downloads“.

Ist genügend Speicherplatz vorhanden, wird es voraussichtlich an der 10 000-Lieder-Grenze liegen. Leider gibt es keinen Zähler, der ganz genau anzeigt, wie viele Lieder sich auf Ihrem Handy befinden. Sie können das allerdings recht gut abschätzen, indem Sie in Ihrer Bibliothek auf die Ansicht „Songs“ gehen und dort dann den Filter „Downloads“ auswählen. Im Anschluss daran sehen Sie nur noch alle heruntergeladenen Lieder und können die Anzahl grob überschlagen. Falls Sie an die Zehntausender-Grenze kommen, so hilft nur noch das Löschen von nicht mehr benötigten Alben oder Hörbüchern.

Tipp:

Die 22 besten Tipps & Tricks zu Spotify